Schulmagazin Wien
Schulmagazin Wien

DAS PROJEKT

Du willst Journalist:in werden und deine Texte einer großen Leser:innenschaft präsentieren? Du möchtest hautnah erleben, wie Medien funktionieren? Du willst deiner Generation mehr Gehör verschaffen? Dann melde dich für das schulmagazin.wien!

 

Anliegen von jungen Menschen werden öffentlich gerne überhört, Zukunftsängste nicht ernst genommen. Neun von zehn jungen Menschen finden, die Politik hat große Probleme, wie die Klimakrise oder soziale Ungerechtigkeit, zu lange ignoriert. In den Medien spiegelt sich dieser Umstand selten wider.

 

Mit dem schulmagazin.wien bekommen alle Wiener Schüler:innen ab 14 Jahren – egal, in welche Schule sie gehen – die Möglichkeit, das Heft selbst in die Hand zu nehmen. Du entwickelst gemeinsam mit motivierten Schüler:innen ein Magazin, online und gedruckt. Das gedruckte Magazin wird allen Schüler:innen über 14 Jahren in Wien kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Es ist die erste derartige Medienplattform für Schüler:innen.

FRAGEN

Schreib, was ist! Das schulmagazin.wien ist das erste wienweite Schüler:innenmagazin der Stadt!

 

 

Innerhalb eines Schuljahres lernst du mit anderen Schüler:innen Journalismus von Grund auf kennen. In der gemeinsamen Schüler:innen-Redaktion gestaltest du ein ganzes Magazin in Print, im Internet und auf Social Media selbst. Alle Beiträge und Themen entwickelst du dabei gemeinsam mit deinen künftigen Kolleg:innen.

Du kannst beim schulmagazin.wien selbst entscheiden, was veröffentlicht wird. Dich interessiert Sport, Politik, Gaming – egal, wo deine Interessen liegen, geschrieben wird, was DU willst.

 

Wir suchen motivierte Schüler:innen, die gemeinsam das erste wienweite Schulmagazin gestalten. Es geht darum, wie du die Welt siehst, um Inhalte, die dich wirklich interessieren, und um Fragen, die du dir stellst. Kurzum: Visionen, die du hast.

 

Wir bieten dir eine Plattform, über die Themen entscheidest du!

Du möchtest mitmachen? Wir rufen alle Schüler:innen ab 14 Jahren auf mitzumachen! Egal ob du eine NMS, AHS, BHS, Berufsschule oder ein Polytechnikum besuchst – alle sind herzlich eingeladen!

Wie du dich bewerben kannst, erfährst du hier.

WIR

DU

Das wichtigste Mitglied bist DU! Denn deine Recherchen, deine Storys und deine Meinungen machen das schulmagazin.wien zu dem, was es sein will: die Medienplattform der Wiener Schüler:innen.

Mati Randow

Mati setzte sich die letzten drei Jahre als Schulsprecher der AHS Rahlgasse für die Interessen seiner Mitschüler:innen ein und bringt erste journalistische Erfahrungen mit. Als schulmagazin.wien-Koordinator ist er die Drehscheibe zwischen Verlag und Redaktion und  arbeitet an der Weiterentwicklung des Projekts.

Michael Haider

Michael war bis vor kurzem als Online-Journalist im Wiener Bezirksblatt tätig und hat ein Faible für Print-Magazine. Er hatte die Idee für das schulmagazin.wien, ist Projektleiter und kümmert sich um die Weiterentwicklung.